Mechanisierung und Dienstleistungen

Mechanisierung und Dienstleistungen Ist ein 4-jähriges Tagesstudium, das eine Berufsfachausbildung mit Abitur anbietet. Die Absolventen finden Anwendung als Operatoren von Holzvollerntern, Traktorfahrer, Spezialisten für Forstseilbahnen und in Positionen mittlerer technisch-wirtschaftlichen Angestellten bei Tätigkeiten,

die mit Einsatz von Technologien und deren Betriebssicherheit zusammenhängen. Eine Anwendung finden sie auch als Meister in der Produktion und Techniker in Produktionsfirmen, Verkehrstechniker, in Bau-, Service- und Wirtschaftsleistungen. Ein Bestandteil des Studiums ist der Erwerb von Fahrerberechtigung für Pkw und Lkw, weiterhin ein Skikurs, Sportkurs und eine Auslandsreise nach Europa. In außerschulischen Aktivitäten können Studenten an verschiedenen Aktivitäten teilnehmen. Bei Interesse können Studenten eine Jagdwesen-Prüfung absolvieren und Jagdschein erwerben.

  • 41-45-M/01 Mechanisierung und Dienstleistungen
  • 4-jähriges Studium mit Abitur